Die Schmollers Jahrbuch Seite ist umgezogen. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert.     
This site has moved. Please refer to:
http://www.schmollersjahrbuch.de

Home  | Kontakt  |  English Donnerstag, 24 April 2014

Herzlich willkommen bei Schmollers Jahrbuch!

Schmollers Jahrbuch erscheint viermal jährlich. Auch als "Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften" bekannt, ist es ein Forum für multi- und interdisziplinäre Arbeiten und offen für angewandte und politikberatende Aufsätze. Eine immer bedeutender werdende Sektion in der Zeitschrift stellt der "European Data Watch" dar. Hier werden wichtige Datensätze vorgestellt und dokumentiert. Die Zeitschrift erscheint in deutscher und englischer Sprache. Der Gesamtumfang beträgt rund 600 Seiten.

Mit dem neuen Jahrhundert und dem 120. Jahrgang begann - programmatisch anknüpfend an die über 100 Jahre alte Tradition - eine neue Ära von Schmollers Jahrbuch - Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Für Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler wichtig ist, dass das Jahrbuch im "Handelsblatt Ranking" der wirschaftswissenschaftlichen Fachzeitschriften seit 2010 enthalten ist. Ein Aufsatz bringt einen Impact-Punkt von 0,1 (das Maximum, was man bekommen kann, ist 1). Damit gibt es zwar 270 wirtschaftswissenschaftliche Zeitschriften weltweit, die vor dem Jahrbuch liegen; aber auf der anderen Seite gibt es 832 Zeitschriften, die hinter dem Jahrbuch rangieren. Schmollers Jahrbuch wird z.B. besser gerankt als andere deutschsprachige Traditionszeitschriften wie "Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik", "Allgemeines Statistisches Archiv" und die "Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik". Auch "Applied Economics Quarterly (Konjunkturpolitik)" und die relativ neuen "Perspektiven der Wirtschaftspolitik" rangieren hinter Schmollers Jahrbuch.